Lindner Congress Hotel, Erweiterung 18. & 19. Etage

Düsseldorf
Der Bartresen in „Otto’s Skybar“ (19. Etage des Lindner Congress Hotel Düsseldorf) zieht mit einer von GEPLAN DESIGN entworfenen, gewitterwolkenartigen Lichtinstallation alle Blicke auf sich. Ebenso die goldene Decke, die der Bar viel Glamour verleiht.
Photo © Nicole Zimmermann Fotodesign
Für „Otto´s Skybar“ in der neu aufgestockten 19. Etage des Lindner Congress Hotels Düsseldorf hat GEPLAN DESIGN eine aufwendig gestaltete Verbindung aus Bar, Lounge und Restaurant geschaffen – an genau jenem Ort, an dem der Firmengründer Otto Lindner sein Büro hatte und an welchem die Geschichte der Lindner Unternehmensgruppe begann.
Photo © Nicole Zimmermann Fotodesign
Sitznischen oder „Nester“ sind eine gestalterische Spezialität von GEPLAN DESIGN, um in der Weitläufigkeit des Raumes auch etwas Privatsphäre zu schaffen. Der Panoramablick wurde konsequent in das Gestaltungskonzept für die 18. und 19. Etage des Lindner Congress Hotel eingebunden.
Photo © Nicole Zimmermann Fotodesign
Im Mittelpunkt aller von GEPLAN DESIGN entworfenen Suiten und First Class Rooms auf der 18. und 19. Etage des Lindner Congress Hotels wurde das Bett platziert. Von dort aus lässt sich der freie Blick auf das phantastische Panorama genießen.
Photo © Nicole Zimmermann Fotodesign
Eine der von GEPLAN DESIGN entworfenen Suiten auf der 18. Etage des Lindner Congress Hotels Düsseldorf. Eine clevere Gestaltungsidee und besonderes Highlight ist die durchgängige Tischplatte. Sie fungiert als Ess- und Arbeitstisch sowie als Waschtisch im offenen Badbereich.
Photo © Nicole Zimmermann Fotodesign
Blick in eines der First Class-Badezimmer in einem ausgewogenen Mix aus Style und Eleganz. GEPLAN DESIGN entschied sich für hochwertige, dunkle Fliesen aus dem besonders langlebigen Material Dekton, die mit dem dezenten Weiß und der goldenen Armatur des Waschtisches harmonieren. Auch hier war es den Planenden wichtig, viele durchgängige Flächen zu schaffen, die nicht nur großzügig wirken, sondern auch reinigungsfreundlich sind.
Photo © Nicole Zimmermann Fotodesign
Der Schnitt zeigt „Otto’s Skybar“ auf der 19. Etage des Lindner Congress Hotels.
Visualization © GEPLAN DESIGN
Grundriss der von GEPLAN DESIGN und Team entworfenen „Otto’s Skybar“ mit Boardroom. Die vielfältigen Sitzmöglichkeiten bieten ein außergewöhnliches Gastronomieerlebnis und gehen auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Gäste ein.
Visualization © GEPLAN DESIGN
Interior Designers
GEPLAN DESIGN
Localização
Lütticher Straße 130, 40547 Düsseldorf
Ano
2022
Cliente
Lindner Hotels AG
Architekt
Lindner Architekten GmbH & CO. KG

Das von GEPLAN DESIGN entworfene Interieur auf der 18. und 19. Etage erweitert das Lindner Congress Hotel Düsseldorf insbesondere mit einer Skybar auf der 19. Etage. Die Umsetzung erfolgte in eingespielter Zusammenarbeit von GEPLAN DESIGN und den Lindner Architekten und dem CTO Frank Lindner. Angesprochen sind Hotel-, Tagungs- und Longstay-Gäste, die in den Genuss von unvergesslichen Rooftop-Partys und herausragenden Business-Events hoch über der Stadt kommen möchten. Es gibt 150 Sitzplätze drinnen und draußen sowie einen Boardroom für 14 Personen für außergewöhnliche Meetings und Veranstaltungen. Auch die Suiten und First Class Rooms auf der 18. und 19. Etage wurden von GEPLAN DESIGN gemeinsam mit Lindner Architekten realisiert und auf das großartige Panorama ausgerichtet. „Um möglichst viel räumliche Weite zu schaffen, haben wir Bereiche miteinander verschmelzen lassen und Bewegungsflächen überlagert“, so Cord Glantz, Innenarchitekt aus Leidenschaft und Geschäftsführer von GEPLAN DESIGN.

"Otto's Skybar" heißt die neu eröffnete Loungebar in der 19. Etage des Lindner Congress Hotels Düsseldorf. Der Name ist eine Hommage an den renommierten Düsseldorfer Architekten und Gründer der Lindner Unternehmensgruppe, Dipl. Ing. Architekt Otto Lindner, der seinerzeit das Gebäude des Lindner Congress Hotels geplant hat. Für Otto´s Skybar hat GEPLAN DESIGN eine aufwendig gestaltete Verbindung aus Bar, Lounge und Restaurant geschaffen – an genau jenem Ort, an dem Otto Lindner sein Büro hatte und an welchem die Geschichte der Lindner Unternehmensgruppe begann: Auf der 19. Etage des von Otto Lindner erbauten früheren Rheinsternhauses, heute das Lindner Congress Hotel am Düsseldorfer Seestern. Lindners Leidenschaft galt dem Fliegen, und das wird in Otto´s Skybar als Thema gespielt. Sehnsucht, Weltoffenheit, Neugierde und Ankommen gehören dazu und werden ebenso kreativ wie effektiv umgesetzt: Das „Ankommen“ durch einen schmalen, dunklen mit Licht inszenierten Flur, der über eine Rampe zur Bar führt und sich am Ende weitet, der Bartresen als Herzstück des Raumes mit einer von GEPLAN DESIGN entworfenen, gewitterwolkenartigen Lichtinstallation, die zusammen mit dem dunkelblau und warm-glänzenden Colour Code der Bar das Thema „Fliegen“ integriert. Der so kreierte Spannungsbogen gleicht einer Reise, bis endlich das Ziel – in diesem Falle die Bar – in Sichtweite ist. Diesen Gedanken trägt auch die goldene, gewölbte Decke, die an den Flügelaufschlag eines Vogels erinnert.

Mit den Söhnen des Gründers, die ebenfalls in führenden Positionen der Lindner Unternehmensgruppe tätig sind – Frank und Otto Lindner – verbindet Cord Glantz eine mehrjährige, inspirierende Geschäftsbeziehung. Je nach Projekt findet das 25-köpfige Kreativteam von GEPLAN DESIGN den passenden, unverwechselbaren Stil, der zunächst den Bauherren überzeugt und dann natürlich die Gäste begeistert. Ebenfalls im Auftrag der Lindner Hotels AG gestaltete GEPLAN DESIGN etwa das spektakuläre me and all hotel düsseldorf-oberkassel, das im Frühjahr 2022 eröffnet wurde.

Projetos relacionados

  • Promenade Favorita, Lugano TI
    mavo gmbh
  • Garten Höhenweg St.Gallen
    mavo gmbh
  • Sagiareal, Greppen LU
    mavo gmbh
  • Progressiver Reinraumausbau
    Lindner Group
  • Büro Allmendstrasse
    BFB Architekten AG

Revista

Outros projetos por GEPLAN DESIGN

Hyatt Centric Hotels in Mailand und Venedig
Itália
b´mine Frankfurt Airport
Frankfurt
XAIO – Experience All In One
Nagold
Restaurant Claas
Hamburg
Vector Academy
Stuttgart-Weilimdorf