Adidas Factory Outlet

 Retour à la liste des projets
Adresse
Olympiaring 2, 91074 Herzogenaurach
Année
2003

Der dynamische Baukörper wird von einer artifiziellen Topografie durchdrungen, die sich aus dem Gelände herleitet. Diese enthält Parkpalette und Anlieferung. Über geschwungene Sitzstufen definiert sich ein Vorplatz, der sich bis ins Innere des Gebäudes zieht. Am Ort fixiert wird das Gebäude durch einen turmartigen Kern. Dieser dient als Werbeträger sowie Leinwand für Projektionen. Die zweischalige Fassade aus Industrieglas folgt der spiralförmig ansteigenden Dachkante und integriert Sonnenschutz und Stützen.

Wettbewerb
1. Preis 2002

Bauherr
adidas- Salomon AG

Baukosten
ca. 13 Mio. €

Leistungsphasen
1 - 9

Fotografie
Roland Halbe

Autres projets de wulf architekten

Staatliche Berufsschule in Neustadt an der Aisch
Neustadt an der Aisch
Büro– und Geschäftshaus Stiftstraße 3
Stuttgart
Vier Grundschulen in modularer Bauweise
München
Bildungszentrum für das Fleischerhandwerk
Augsburg
Empfangsgebäude für ausländische Staatsgäste am Flughafen BBI
Berlin