Brennerei Stählemühle

Eigeltingen
Foto © Ingmar Kurth
Foto © Ingmar Kurth
Foto © Ingmar Kurth
Foto © Ingmar Kurth
Foto © Ingmar Kurth
Foto © Ingmar Kurth
Innenarchitekten
PHILIPP MAINZER OFFICE FOR ARCHITECTURE AND DESIGN
Standort
Eigeltingen
Jahr
2010

Der Kunde Stählemühle beauftragte den Umbau eines alten Mühlengutes zu einer hochwertigen Brennerei für preisgekrönte Liköre. Der Umbau umfasste auf 143 m² die Brennerei, die Degustations- und Verkostungsfläche des Anwesens. Das Design stellt traditionelle Materialien in einen modernen Kontext, während das Hauptaugenmerk auf der Schaffung eines Präsentations- und Verkaufsbereichs für die Brennereiprodukte liegt. Sichtbetonwände und roher Asphaltboden wurden als Kontrast zum polierten Finish der Brennereimaschine spezifiziert. Die Glasbehälter der Liköre wirken als Linsen und vergrößern die Textur der Sichtbetonwände. Alle spezifizierten Möbel wurden von e15 geliefert, wobei die einige Kernstücke speziell für dieses Projekt angefertigt wurden.

Dazugehörige Projekte

  • AESOP SHINJUKU
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • Gallery COMMON
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • RESTAURANT ON THE SEA
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • CUTLERY for VALERIE OBJECTS
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • Akeno Restaurant
    Cyrus Ghanai Interior Architecture & Design

Magazin

Andere Projekte von PHILIPP MAINZER OFFICE FOR ARCHITECTURE AND DESIGN

Seidensticker Store
Roermond, Niederlande
Haus H
Frankfurt
Haus O
Kronberg
Closed Store
Paris, Frankreich
Closed Ausstellung in der Nolin Judin Galerie
Berlin