Hämporn

Potsdam-Sacrow
Foto © Stefan Marschall
Foto © Stefan Müller
Foto © Stefan Müller
Foto © Stefan Müller
Foto © Stefan Müller
Foto © Stefan Müller
Foto © Stefan Müller
Foto © Stefan Müller
Foto © Stefan Müller
Architekten
Klaus Schlosser Architekten
Adresse
Am Hämphorn, 14469 Potsdam-Sacrow
Jahr
2005

Das auf der Landzuge Hämphorn an der Havel gelegene Seegrundstück ist von einer Villenbebauung unterschiedlichster Stile vom Beginn des letzten Jahrhunderts umgeben. Zwischen den im Volumen erheblich größeren Nachbarn, behauptet sich das aus Holz gebaute Haus durch eine klare Geometrie, eine über die Fassade erkennbare und lesbare Gebäudestruktur, sowie der präzisen Ausführung der Fassadendetails. Meterdicke, wandartige Volumen gliedern den Innenraum. Es sind einseitig offene, mit dienenden Funktionen ausgebaute Nischen|Hohlräume: ”pockets”. Durch die Anordnung der pockets entstehen Fugen|Wege, überbrückende Traversen und Räume, die durch raumhohe Schiebetüren getrennt werden können. Fugen münden in maßidentische Fassadenöffnungen und bilden Sichtachsen in die umgebende Havellandschaft. Die Möblierung beschränkt sich auf frei stehende Sitz- Liege- und Tischmöbel.

Auffabe
Neubau Einfamilienhaus

Bauherr
Privat

Fläche
BGF ca. 260 qm

Dazugehörige Projekte

  • White House - Renovation of Hutong House
    ARCHSTUDIO
  • Twisting Courtyard
    ARCHSTUDIO
  • Orientkaj and Nordhavn Metro Stations
    COBE
  • adidas HALFTIME
    COBE
  • Greifswalder Straße / Heinrich-Roller-Straße
    TCHOBAN VOSS Architekten

Magazin

Andere Projekte von Klaus Schlosser Architekten

Am neuen Garten
Potsdam
Medienhaus
Berlin
Lofthouse
Berlin
Loft Apartment
Berlin
Family Flat
Berlin
Stacked Villas
Berlin