Schallschlucker Schilf

Martina Metzner
2. Juni 2021
Neben der akustischen Funktion sorgt Reet auch für ein natürliches Raumklima und ist allergikerfreundlich. (Foto: Hiss Reet)

Reet leistet nicht nur als Dachbedeckung oder Wärmedämmung gute Dienste, es kann auch als akustisch wirksames und rein natürliches Innenausbaumaterial eingesetzt werden.

Schon seit vielen Jahrhunderten wird geschnittenes, getrocknetes und gebündeltes Schilfrohr als Dachbedeckung oder Wärmedämmung im nordischen Raum eingesetzt. Reet kann aber im konstruktiven Bereich noch mehr: Neben Trennwandsystemen und Unterputzgeweben kann das natürliche Material auch für akustische Lösungen eingesetzt werden, denn aufgrund seiner geringen Rohdichte bietet es eine gute Schallabsorption. Hiss Reet, Deutschlands größter Schilfhändler aus Bad Oldesloe, bietet dazu speziell vorgefertigte, zum Patent angemeldete Reet-Akustik-Paneele an. Die Hiss-Reet-Elemente eignen sich als Wand- oder Deckenpaneele, für öffentliche Flächen wie Gastronomie, Einzelhandel oder Büros, aber natürlich auch für Privatwohnungen.

Hiss Reet bietet die Akustikpaneele für Wand und Decke in Standardmaßen und als Individualanfertigungen an. (Foto: Hiss Reet)

Der schallschluckende Akustik-Effekt entsteht über die einzelnen, schräg angeschnittenen Schilfrohre, die den Schall ins Rohrinnere leiten. Sie werden in einem Spezialschaum auf einer Trägerplatte aus Gipskarton per Hand eingesteckt. Nach Messungen der Universität Lübeck kommen die Paneele gemäß DIN-Norm EN ISO 11654 auf die Schallabsorberklasse C („hochabsorbierend“, αw = 0,75) auf der Skala von A bis E. Als Standard-Element werden Module mit den Maßen von 50 x 50 cm angeboten mit einer Aufbauhöhe von 18 cm – Sondermaße sind auf Anfrage möglich. Neben dem Standard gibt es auch ein Element mit integriertem Lichtschacht aus Aluminium. Reet wird als „normal entflammbar“ klassifiziert (Baustoffklasse 2), da es einen hohen Anteil brandhemmender Silikate enthält. Das Modul kann auf Bestandsdecken oder mithilfe von Trockenbauprofilen als abgehängte Decke montiert werden.

 

Andere Artikel in dieser Kategorie