Fotografia © Philipp Architekten BDA
Fotografia © Philipp Architekten BDA
So finden sich im gesamten Hausinneren Skulpturen und Gemälde, die dem zeitlosen, modernen Stil des Hauses seine ganz persönliche Note verleihen.
Fotografia © Philipp Architekten BDA
Fotografia © Philipp Architekten BDA
Treppenhaus
Fotografia © Philipp Architekten BDA
Fotografia © Philipp Architekten BDA
Nur wenige Materialien wie der weiße Fließestrich, der nicht nur am Boden sondern auch auf Möbeln Verwendung findet, und die speziell angefertigten Holzdielen bieten den stilvollen Rahmen dafür.
Fotografia © Philipp Architekten BDA
Wohnraum
Fotografia © Philipp Architekten BDA
Fotografia © Philipp Architekten BDA
Büro
Fotografia © Philipp Architekten BDA
Gäste WC
Fotografia © Philipp Architekten BDA
Fotografia © Philipp Architekten BDA
Küche
Fotografia © Philipp Architekten BDA
Fotografia © Philipp Architekten BDA
Fotografia © Philipp Architekten BDA
Visualització © Philipp Architekten BDA

Villa Bunkherr

 Torna enrere a la llista de projectes
Localització
Wehrheim
Any
2016

Kunstvoller Charakter

Der allergrößten Herausforderung beim Projekt Bunkherr mussten sich Bauherren und Architekten gleich zu Beginn ihrer Zusammenarbeit stellen. Das attraktive Hanggrundstück liegt in einem ehemaligen Ferienhausgebiet in malerischer Landschaft im Hochtaunuskreis, Hessen. Durch großes Engagement, Ausdauer und zähes Ringen für den Wunsch der Bauherren ihr Wohnhaus an gerade diesem attraktiven Ort zu gestalten konnte letztendlich erfolgreich das Baurecht erworben werden.

Dem Entwurf liegt die Idee des Rückens zugrunde, der das Grundstück in zwei Bereiche gliedert: Einen hangseitigen, öffentlichen, Bereich, der den Hauseingang, die Garagenzufahrt und einen großzügigen, piazzaartigen Innenhof enthält. Ein Ort, der zum Verweilen mit Freunden und Nachbarn einlädt. Selbst das Pferd der Bauherrin findet hier seinen Platz. Und einen talseitigen privaten Bereich, der einen herrlichen Ausblick in die Natur bietet.

Der Baukörper des Einfamilienhauses definiert sich über zwei aufeinanderliegende, zueinander rechtwinklig stehende Baukörper, wobei das Obergeschoss Richtung Tal weit auskragt. Dort sind die Privaträume der Eltern untergebracht. Im Erdgeschoss befindet sich hier der offene Koch-, Ess- und Wohnbereich, der durch die raumhohe Verglasung besticht.

Ein zentrales Entwurfsthema war, für die Werke der künstlerisch geprägten Bauherrin Orte zu schaffen. So finden sich im gesamten Hausinneren Skulpturen und Gemälde, die dem zeitlosen, modernen Stil des Hauses seine ganz persönliche Note verleihen. Nur wenige Materialien wie der weiße Fließestrich, der nicht nur am Boden sondern auch auf Möbeln Verwendung findet, und die speziell angefertigten Holzdielen bieten den stilvollen Rahmen dafür.

Altres projectes per Philipp Architekten BDA // Anna Philipp

Villa Philipp
Waldenburg
Villa Bisig
Sihlsee, Switzerland
Villa Nordholt
Frankfurt
Villa Viani
Göttingen
Villa Lombardo
Vernate, Switzerland
Villa von Stein
Frankfurt