Octubre 2021
Duplex Architekten - Wohnungsbau neu denken
ISBN: 978-3-03860-229-3
Autor: Hubertus Adam, Marc Angélil, Nele Dechmann, Anne Kaestle, Andreas Ruby, Caspar Schärer, Dan Schürch, Philip Ursprung, Niklas Maak, Günther Vogt
Editor: Park Books

Unsere Monografie bietet einen unmittelbaren Einblick in unsere Arbeitsweise im Wohnungsbau. Fünf Projekte in der Schweiz, die reichhaltig mit Bildern, Plänen und Visualisierungen illustriert werden, veranschaulichen unsere Haltung zu Städtebau, Typologieforschung und Materialität.
Herausgeber°in: Ludovic Balland und Nele Dechmann

2018
Living the region

Wasmuth Verlag, S.250

2018
Vorne - Hinten

DOM publishers, 2018, S.233 ff., S. 243

2018
Hol den Vorschlaghammer! Nein, bewahre!

Anne Kaestle in NZZ, 12. Mai 2018, S. 44 ff.

2018
Ruhe im Lärm
Autor: Katinka Corts

Sonntagszeitung, 29. April 2018, S. 48

2018
Leerraum und Stadtraum
Autor: Andres Herzog

Hochparterre, S. 50, 51

2017
Power architecture

Lars Müller Publishers in Zusammenarbeit mit Casa da Arquitectura, S.176 ff.
Ausstellungskatalog

2017
Wohngenossenschaften in Zürich
Editor: Dominique Boudet

Park Books, S. 160 ff., S. 234 ff.

2017
Zürcher Wohnungsbau 1995 - 2015

Quart Verlag, S. 420 ff.

2017
Massiv gemauert: Cluster House Hunziker Areal, Zürich/CH

DBZ, 4/2017, Mauerwerk, S. 50 ff., April 2017

2017
Alle wollen wohnen: Gerecht. Sozial. Bezahlbar

Kleefisch-Jobst, Ursula u.a. (Hg.), Kat. Ausst. Alle wollen wohnen, Köln 2016, S. 42, ff., April 2017

2017
Kaestle, Anne in: Wohnungsbau Neu Denken

(Hg.) Dialogreihe von GROHE, Buch, 2017, S. 14 ff., Juni 2017

2017
Quartiere im Nirgendwo

www.baunetz.de/baunetzwoche, Nr. 494, S.6 ff., Juli 2017

2017
Alte und Externe bringen Leben

Zürcher Unterländer – Nr. 156, 8. Juli 2017, S. 4, Juli 2017

2016
Hunziker Areal Master Urban Plan / House A

Form&Data. Collective Housing Projects: An Anatomical Review, S. 214 ff., 2'18'', Juni 2016

2016
Vielfalt rund im einen Hof/ Sieben Häuser an zwei Höfen

Limmatfeld: Themenheft von Hochparterre, S. 25/28., September 2016

2016
Genossenschaftliches Wohnquartier in Zürich

DETAIL green, 02/16, S. 38 ff., November 2016

2016
Neuer Schick statt alte Hütten

BZ, 26.09.2016, S. 19., September 2016

2016
Vier in einem

Hauseigentümer – Ausgabe Nr. 15, 1.09.2015, S. 46., September 2016

2016
Der Sinn der Nähe. Hunziker Areal in Zürich

Bauwelt, 12.2016, S. 56 ff., März 2016

2016
Ziel: hohe Dichte

Wohnen, Nr. 5, S. 23 ff., Mai 2016

2016
Möglichkeitsraum

db deutsche bauzeitung, 04.2016, S. 36 ff.

2016
Die Quadratur des Kreises und ihre Achillesferse

Hochparterre Wettbewerbe, 2/2016.

2016
Modelle für die Zwischenstadt

TEC21, 15/2015, S. 8ff, April 2016

2016
Neue Standards

Berührungspunkte, No. 29, 2016, S. 46 ff., März 2016

2016
Individuell im Kollektiv + Filmstills aus «Mit den Augen der Anderen»

domus - deutsche Ausgabe, 17/2016, S. 63 ff + 58 ff, Januar/Februar 2016

2016
Neue Standards. Zehn Thesen zum Wohnen

www.bauwelt.de, 4.11.2016

2016
Hunziker-Areal Zürich. Ein Stück Stadt, neu ausgehandelt und gebaut

QUER, Nr. 22, Winter 2016/17, S. 6 ff., Dezember 2016

2016
Kaestle, Anne: Wer teilt hat mehr. In: Neue Standards. Zehn Thesen zum Wohnen

Kat. Ausst. Neue Standards, Berlin, S. 123 ff., November 2016

2016
Grundrisskunde. Aus drei mach eins

Hochparterre Wettbewerbe, 1/2016, S. 95

2016
Build to last

The Monocle Forecast, 3/2016, S. 191 ff., Januar 2016

2016
Together! (Hg.): Vitra Design Museum und Ruby Press

Kat. Ausst. Together!, Weil am Rhein 2016, S. 263 ff., 382 f., Juni 2017

2016
Wohnen. Urban und gemeinschaftlich

Hunziker Areal – Mehr als Wohnen | «Haus A» und «Haus M», S. 14 ff., Dezember 2016