Licht. Ein wesentlicher Bestandteil der Architektur
Die Anforderungen an die Kunst- und Tageslichtplanung haben sich in den letzten Jahren deutlich verändert und somit auch der Anspruch an unsere eigene Planung, Licht in die Architektur zu integrieren. Neben den gestalterischen Aufgaben müssen heute mehr denn je Forderungen nach Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit in allen Projekten erfüllt werden. Unseren Projekten gegenüber besteht immer das Bestreben der eigenen Zurücknahme. Im Vordergrund steht vorrangig die Beschäftigung mit dem Medium Licht und unterschiedlichen Lichtatmosphären in hoher Qualität und Wertigkeit. Ganz unabhängig von der Größe und der Bedeutung der einzelnen Projekte in der öffentlichen Wahrnehmung fühlen wir uns jeder Aufgabenstellung gleich verpflichtet und gehen diese mit größtmöglicher Kreativität und Engagement an.
Partner
Klaus Adolph
Wilfried Kramb
Daniel Walden
Mitarbeiter
5
Gründung
1996
Kompetenzen
Kunst- und Tageslichtplanung
Consulting und Produktdesign